Neusser Bauverein übergibt neue Kita an Diakonie

Bauverein übergibt neue Kita an die Diakonie

Geschäftsführer Dirk Reimann und Bürgermeister Reiner Breuer übergeben den symbolischen Schlüssel für die Kita an Einrichtungsleiterin Melanie Bliesner und an Diakonie-Vorstand Bernd Gellrich (v.l.).

Das neue Stadtquartier Augustinuspark im Neusser Augustinusviertel wächst. Insgesamt werden in den nächsten Jahren dort noch 550 Wohneinheiten entstehen. Die sechs Neubauten mit 154 bezahlbaren Mietwohnungen auf dem früheren Gelände der Sauerkrautfabrik sind fertiggestellt und bezogen worden. „Wenn Neubaugebiete entwickelt werden, ist es wichtig, die soziale Infrastruktur gleich mitzuplanen“, sagt Bürgermeister Reiner Breuer bei der offiziellen Schlüsselübergabe der neuen Kindertagesstätte „An der Alten Wäscherei“ an den Träger Diakonie Rhein-Kreis Neuss.

Für den Neusser Bauverein ist es bereits die achte Kindertagesstätte, die das Wohnungsunternehmen für die Stadt Neuss errichtet hat. „Als sozialer Partner der Stadt übernehmen wir auch gerne diese wichtige Aufgabe“, sagt Dirk Reimann, Vorsitzender der Geschäftsführung und verweist auf das historische gegenüberliegende Gebäude, das zugleich Namensgeber der Kita ist. „Die ehemalige Gaststätte ,Alte Wäscherei‘ wird zum sozialen Herzstück des Neubaugebietes Augustinuspark. Dort wird nach der Kernsanierung und der aufgearbeiteten Backsteinfassade der Nachbarschaftstreff, das Hausmeisterbüro und ein Café/Bäckerei untergebracht werden“, sagt Dirk Reimann.

Zum 1. Mai freuten sich die ersten Kinder in zwei Gruppen über das riesige Freigelände mit Spielparadies. Auf zwei Geschossen bietet das kindgerechte, helle Gebäude auf 1.110 Quadratmetern und großer Terrasse Platz für sechs Gruppen. „Zu Beginn des neuen Kindergartenjahres am 1. August werden fünf Kita-Gruppen mit Kindern im Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt betreut werden“, sagt Einrichtungsleiterin Melanie Bliesner.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Bild:

  • Kita-An-der-Alten-Wäscherei: NBV